Mit dieser Internetseite stelle ich Ihnen Informationen rund um meine Praxis für Kinder- und Jugendmedizin bereit.

 

Herzlich willkommen bei der Kinderarztpraxis Meixner

 

Vom 17.02. bis 21.02.2020 

 

bleibt die Praxis geschlossen.

 

Vertretung übernehmen:

 

 

Praxis Fr. Dipl. Med. Schwibs  (WK 9)

Th.- Müntzer- Str. 26d, Hoyerswerda             03571 - 921164 

 

Praxis Fr. Dr. Schieber (MVZ am Klinikum) nicht am 03.1.20!

M.- Grollmuß- Str. 10, Hoyerswerda             03571 – 445 600            

 

 

Bitte beachten Sie die Sprechzeiten der Praxen.

 

Außerhalb deren Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den

kassenärztlichen Bereitschaftsdienst, Tel. 116117,

bei  akuten  NOTFÄLLEN !!!  an die Rettungsstelle am Klinikum

Tel. 03571 - 445 554, bzw. an den Rettungsdienst 112.

 

 

 

Am Wochenende

 

ist die 

 

KV-Bereitschaftspraxis am

 

Klinikum Hoyerswerda

 

zur Versorgung der Patienten

 

täglich von 9 - 13 Uhr

 

dienstbereit.

 

 

 

Aktuelles

   

  

Bereitschaftspraxis am Wochenende 

 

sowie an Feier- und Brückentagen

 

jeweils von 09-13 Uhr

 

am Seenlandklinikum Hoyerswerda

 

 

Mit Inkrafttreten der Bereitschaftsdienstreform für den Bereich Hoyerswerda - Weißwasser zum 01.10.2019 ergeben sich folgende Änderungen:

 

An Wochenenden, Feiertagen und Brückentagen ist in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr ein Kinderarzt in der neu eingerichteten Bereitschaftspraxis im Klinikum Hoyerswerda, Maria-Grollmuß-Straße 10, 02977 Hoyerswerda, dienstbereit.

 

Der Dienst in der Bereitschaftspraxis ersetzt die bisherigen Dienste in den einzelnen Praxen. Er ist zur Abklärung akuter Krankheitsbilder, die nicht bis zum nächsten regulären Praxisarbeitstag warten können, gedacht. Grundsätzlich bitten wir Kinderärzte Sie als Eltern, gründlich abzuwägen, ob eine Vorstellung ihres Kindes wirklich notwendig ist. Am Anmeldetresen wird entschieden, ob die Bereitschaftspraxis zuständig ist oder gar ein Notfall vorliegt, dieser wird an die Rettungsstelle verwiesen. Außerhalb der Sprechzeiten (09:00 - 13:00) ist grundsätzlich erst einmal der allg. Bereitschaftsdienst zuständig (Mi und Fr 14 - 19 Uhr, Mo - Fr 19 - 7 Uhr, Sa und So 7 - 9 Uhr, 13 - 7 Uhr am Folgetag) und natürlich in Notfällen die Rettungsstelle (03517 445554)  oder auch der Rettungsdienst (112).

 

Der Anmeldetresen ist auch für den hausärztlichen Sitzdienst zuständig, es wird einen gemeinsamen Wartebereich geben.

 

Zuständig für die Bereitschaftpraxis ist die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen, NICHT das Lausitzer Seenlandklinikum.

 

Koordiniert wird der Bereitschaftsdienst über die Vermittlungszentrale, welche unter der Telefonnummer 116117 erreichbar ist.

 

Unser Leistungsspektrum

Neben der Versorgung von akut erkrankten Kindern sowie Patienten mit chronischen Erkrankungen gehören natürlich auch Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen zu meinem Spektrum.

Außerdem biete ich Ultraschalldiagnostik der Bauchorgane/Nieren, der Säuglingshüfte und des Schädels (durch die offene Fontanelle bei Säuglingen) und viele weitere Untersuchungen an.